Spielbude.ch - Hauptstrasse 4 - 4716 Welschenrohr - 032 639 03 60 - info@spielbude.ch
Hersteller LEGO AbacusSpiele HABA Spiele Schmidt Spiele AMIGO Spiele Hans im Glück Spiele KOSMOS Spiele MB Spiele Jumbo Selecta Spielzeug Hape / Quadrilla
Drucken  |   Weiterempfehlen  |   AGB  |   Häufige Fragen  |   Ladenlokal  |   Kontakt    

Hilfe   

Über die Entstehung der Arten

Über die Entstehung der Arten
Bild zum SpielBild zum Spiel 
für Grossformat Bild anklicken
Produktebild Produktebild
 
Kategorie: Strategiespiele / Fantasy

EAN:

4260362320567

Beschreibung von Über die Entstehung der Arten:

„Ueber die Entstehung der Arten“ wandelt auf den Spuren von Darwin. Die Veröffentlichung thematisiert die Forschungsreise des Forschers Charles Darwin.

Bei „Über die Entstehung der Arten“ schlüpfen die Spieler in die Rolle von Wissenschaftler, die auf den Galapagosinseln den Lebensraum beobachten und neue Arten entdecken. Sie sammeln neue Erkenntnisse und gewinnen Siegpunkte, die am Ende der Reise ihres Schiffes, der Beagle, über den Sieg entscheiden. Der Titel von Gerard Ascensi und Ferran Renalias eignet sich für 2 – 4 Personen ab 9 Jahren und dauert 45 – 80 Minuten. Enthalten sind besondere Regeln für Familien und für Kenner.

Lebensräume erforschen und Arten entdecken
Bei „Über die Entstehung der Arten“ sind die Spieler Besatzungsmitglieder des Seglers Beagle, mit dem Charles Darwin die Galapagosinseln erreichte. Sie erforschen Stück für Stück das Leben auf dem Archipel, sammeln Erkenntnisse, entdecken neue Lebensräume und gewinnen so einen immer besseren Einblick in die Artenvielfalt. Wer seine Forschungen gut plant, profitiert im weiteren Verlauf und kann leichter neue Spezies entdecken. Wer die meisten Siegpunkte sammelt, gewinnt die Partie. Das Ende ist dabei flexibel und hängt vom Vorankommen der Beagle ab, die alle Spieler durch ihre Aktionen steuern können.
Auf dem Spielbrett sind viele Inseln zu sehen, auf denen einige Artenplättchen liegen. Wer an der Reihe ist, kann eine von zwei Aktionen ausführen. Entweder den Lebensraum einer bereits bekannten Art erforschen oder eine neue Art entdecken.
Um einen Lebensraum zu erforschen, setzt der Aktive zwei seiner Farbwürfel auf verschiedene bereits ausliegende Artenplättchen. Das Erforschen hat keinen direkten Einfluss auf die späteren Siegpunkte. Da aber auf den Plättchen Lebensraum-Beobachtungen in verschiedenen Kategorien angegeben sind, kann der Spieler später von dieser Aktion profitieren.

Das Entdecken einer neuen Art ist komplexer.
Am Rand des Spielbretts liegen neue Arten aus. Der Aktive kann sich für eine davon entscheiden und es auf ein freies Feld auf dem Brett platzieren. Das ist mit Kosten verbunden. Er muss Ressourcen in Form von bestimmten Lebensraumbeobachtungen aus den angrenzenden Feldern bezahlen. Das heißt: Wenn seine Würfel auf Nachbarplättchen liegen, kann er für jeden Würfel die dort möglichen Beobachtungen nutzen, um die Kosten für das neue Plättchen zu zahlen. Als Bonus gibt es zunächst Siegpunkte, die von der Stufe der Art abhängen. Zusätzlich darf der Spieler je nach entdeckter Art bestimmte Karten ziehen bzw. auswählen und das Schiff vorrücken lassen.
Es ist möglich, beim Entdecken einer Art eine Art niedrigerer Stufe zu ersetzen. Das ersetzte Plättchen bekommt der Aktive, darauf liegende Würfel gehen an den jeweiligen Spieler zurück und bringen diesem jeweils einen Siegpunkt.

Karten als Salz in der Suppe
Die beim Entdecken gesammelten Karten nehmen Einfluss auf den Spielverlauf. Wer am Zug ist, kann jederzeit eine Karte ausspielen. Diese erleichtern das Erforschen und Entdecken, bringen zusätzliche Würfel oder Plättchen ein oder erlauben, Kosten durch beliebige Beobachtungen zu bezahlen. Außerdem sind unter den Karten Darwins farbige Notizbücher versteckt. Wer Glück beim Nachziehen hat, kann durch Sets solcher Bücher bei der Endwertung weitere Siegpunkte generieren.
Während der Partie punkten die Spieler laufend. Zusätzlich gibt es Zwischenwertungen und eine Endwertung. Dabei geben bestimmte Zielkarten vor, für welche erfüllten Bedingungen es Punkte gibt. Diese werden vor Spielbeginn zufällig bestimmt und bringen immer wieder neue Taktikoptionen und somit Abwechslung in die Partien.

Über die Entstehung der Arten gehört zum umfangreichen Sortiment der Strategiespiele / Fantasy.

Sie können Über die Entstehung der Arten auch gleich als Geschenk verpackt bestellen (im Warenkorb wählbar).
Über die Entstehung der Arten bekommen Sie bei uns zu folgenden Konditionen:
Preis: 49.90
Anzahl 
in Warenkorb legen
Anzahl Spieler für 2 - 4 Spieler Alter Alter: ab 9 Jahren Verfügbarkeit ab Lager lieferbar
Bewertung
0 Wertungen
Facebook Empfehlung
Über die Entstehung der Arten
Strategiespiele-Fantasy preiswert kaufen beim Spielladen Spielbude.ch.

Warenkorb

keine Artikel im Warenkorb

HilfeZuletzt gesehen ...

Covid Massnahmen

Gemäss Kantonale Covid Verordnung dürfen wir das Ladenlokal zur Zeit nicht offen haben.

Abholungen nach Vereinbarungen per Tel. oder Mail sind zugelassen.

Sie können gerne im Shop bestellen, dann wird es schnellstmöglich geliefert.

Ihr Spielbude-Team

Jede Woche 1 Aktion

Bis ende Februar machen wir jede Woche eine spezial Aktion.

Diese Woche: Andor Junior CHF 32.90

NeuJetzt aktuell

KAPLA zu super Preisen:

- KAPLA 200 Plättchen NUR 58.50
- KAPLA 280 Plättchen NUR 98.50

KAPLA Holz-Koffer 280 PlättchenJetzt profitieren!

Die natur-belassenen Holz-Plättchen sind ein Renner bei gross und klein.

Filiale in Zug

Wir haben eine Filiale in Zug.
Betreut wird der Standort durch Denise und Yves Hess. Sie sind spezialisiert auf Spiel-Events für Erwachsene.
Mehr Infos hier!

Unsere Kontodaten

Empfänger:
Spielbude.ch
Hauptstrasse 4
4716 Welschenrohr

Postkonto: 60-293802-6
IBAN Nr.
CH30 0900 0000 6029 3802 6

BIC: POFICHBEXXX
Bankclearung Nr. 9000

Auf Google empfehlen

Spielbude auf Facebook   Facebook

 

Spielbude auf Twitter   

HilfeZahlungsarten

Bei uns können Sie auch per Kreditkarte (Mastercard oder Visa), Postcard oder PAYPAL bezahlen.

Zahlung mit Kreditkarte Mastercard und Visa Zahlung mit Postfinance Zahlung mit PAYPAL